Zuckerfrei ins neue Jahr

Dein gesunder Start ins Jahr 2024

08. - 14. Januar 2024

Willkommen bei unserem Kurs “Zuckerfrei ins neue Jahr: 7-Tage-Kurs” – deine gesunde Reise zu mehr Energie, weniger Heißhunger und mehr Wohlbefinden. Erfahre, wie du durch eine zuckerarme Ernährung nicht nur deinen Zuckerkonsum reduzierst, sondern auch nachhaltig mehr Lebensqualität dazu gewinnst.

Bist du bereit für den Start in ein gesundes 2024? 

Anmeldung schließt in:

Schenke dir und deinem Körper einen gesunden Start ins Jahr 2024

Die Weihnachtszeit ist vorbei und damit liegt meistens auf eine Zeit voller Plätzchen, Kuchen, zuckrigen Getränken und vielen anderen eher ungesunden Dingen hinter uns. Das ist natürlich kein Grund, um sich schlecht zu fühlen oder sich all das für immer zu verbieten. Manchmal tut es aber gut einen kleinen Reset zu machen und wieder frisch zu starten, sodass daraus keine langfristig ungesunden Gewohnheiten entstehen. Das neue Jahr ist immer eine schöne Möglichkeit, sich bewusst um die eigene Gesundheit zu kümmern und sich Ziele zu setzen. Der 7 Tage Zuckerfrei Kurs ist dafür ideal, da er dir einen Einstieg in eine zuckerfreie Ernährung bietet und der Beginn von neuen gesunden Gewohnheiten sein kann.

Du bist es dir wert, dich gesund zu ernähren und gut für dich zu sorgen, denn deine Gesundheit ist das Wertvollste, was du hast.

Der Kurs ist perfekt für dich wenn...

Der Zuckerkonsum steigt

Als Ernährungstherapeutin weiß ich welche negative Auswirkungen Zucker auf die Gesundheit und das tägliche Wohlbefinden haben kann. Noch nie hat die Menschheit so viel Zucker konsumiert wie heute. Die Industrie sorgt dafür, dass ein Großteil der Produkte im Supermarkt immer süßer werden und Industriezucker in beinahe jedem abgepackten Produkt enthalten ist. Vielen Menschen ist das gar nicht bewusst, da Zucker viele verschiedene Namen hat und man sich damit erstmal ein bisschen auskennen muss, um zu verstehen welche Begriffe was bedeuten.

So schädlich ist Zucker

Ein übermäßiger Konsum von Zucker kann vielfältige negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Zum einen ist Zucker mit verschiedenen Gesundheitsproblemen verbunden, darunter Fettleibigkeit, Typ-2-Diabetes, Herzerkrankungen und Karies. Zudem kann Zucker süchtig machen, da die Freisetzung von Dopamin im Gehirn beim Verzehr von Zucker zu einem verstärkten Verlangen führen kann, was zu einem Teufelskreis des übermäßigen Konsums führt.

Zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke liefern oft viele Kalorien, aber wenig oder gar keine Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien oder Ballaststoffe. Dadurch können sie zu einer unausgewogenen Ernährung beitragen und werden daher als “leere Kalorien” betrachtet. Zusätzlich belastet der Abbau von Zucker die Leber, da ein Teil davon in Fett umgewandelt wird, was zu einer zusätzlichen Belastung für das Organ führen kann und das Risiko für Lebererkrankungen erhöhen kann.

Die Auswirkungen auf den Darm

Ein hoher Zuckerkonsum die Darmgesundheit beeinträchtigen. Raffinierter Zucker kann das Gleichgewicht der Darmflora stören und das Wachstum unerwünschter Bakterien begünstigen, was zu Problemen wie Blähungen, Durchfall oder Verstopfung führen kann. Darüber hinaus trägt ein hoher Zuckerkonsum zu erhöhten entzündlichen Prozessen im Körper bei, insbesondere im Darm, was das Risiko für verschiedene Erkrankungen wie Magen-Darm-Beschwerden, Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa erhöhen kann.

Aus diesem Grund ist ein bewusster Umgang mit Zucker besonders wichtig und es lohnt sich Zucker in der Ernährung zu reduzieren. Bereits nach einer kurzen Zeit merkt man, wie sich die Geschmacksknospen verändern und das gesamte Wohlbefinden gesteigert wird.

Kennst du das?

Das alles kann ein Zeichen für einen stark schwankenden Blutzuckerspiegel sein, der häufig von einem Zuckerkonsum ausgelöst wird. Das Schöne ist, du bist dem nicht einfach so ausgeliefert, sondern kannst durch eine Veränderung in deiner Ernährung dein Wohlbefinden enorm beeinflussen.

Kennst du das?

Das alles kann ein Zeichen für einen stark schwankenden Blutzuckerspiegel sein, der häufig von einem Zuckerkonsum ausgelöst wird. Das Schöne ist, du bist dem nicht einfach so ausgeliefert, sondern kannst durch eine Veränderung in deiner Ernährung dein Wohlbefinden enorm beeinflussen.

Dein gesunder Start ins Jahr 2024

Die Weihnachtszeit ist vorbei und damit liegt meistens auf eine Zeit voller Plätzchen, Kuchen, zuckrigen Getränken und vielen anderen eher ungesunden Dingen hinter uns. Das ist natürlich kein Grund, um sich schlecht zu fühlen oder sich all das für immer zu verbieten. Manchmal tut es aber gut einen kleinen Reset zu machen und wieder frisch zu starten, sodass daraus keine langfristig ungesunden Gewohnheiten entstehen. Das neue Jahr ist immer eine schöne Möglichkeit, sich bewusst um die eigene Gesundheit zu kümmern und sich Ziele zu setzen. Der 7 Tage Zuckerfrei Kurs ist dafür ideal, da er dir einen Einstieg in eine zuckerfreie Ernährung bietet und der Beginn von neuen gesunden Gewohnheiten sein kann.

Im Zuckerfrei-Kurs lernst du wie eine abwechslungsreiche, zuckerarme Ernährung aussieht und wie du diese in den Alltag integrieren kannst. Anhand der vielen leckeren Rezepten wirst du schnell merken, wie lecker und einfach das sein kann. Du lernst außerdem Zutatenlisten von Produkten richtig zu lesen, um beim Einkaufen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Im Kurs erfährst du mehr zum Thema Heißhunger und wie du diesen mit einfachen Tricks vorbeugen kannst. In den 7 Tagen lernst du auch deinen Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und Mahlzeiten so zu gestalten, dass sie ausgewogen und gesund sind.

Kennst du das?

Das alles kann ein Zeichen für einen stark schwankenden Blutzuckerspiegel sein, der häufig von einem Zuckerkonsum ausgelöst wird. Das Schöne ist, du bist dem nicht einfach so ausgeliefert, sondern kannst durch eine Veränderung in deiner Ernährung dein Wohlbefinden enorm beeinflussen.

Warum ist Zucker in größeren Mengen ungesund?

Zucker enthält viele leere Kalorien, die wenig bis gar keine Nährstoffe liefern, was bei größeren Mengen zu einer unausgewogenen Ernährungsweise führt. Der übermäßige Konsum von Zucker kann zu Gewichtszunahme führen, was das Risiko für Fettleibigkeit, Diabetes Typ 2 und Herzkrankheiten erhöht. Außerdem kann Zucker die Zähne schädigen, indem er Karies verursacht, und er kann auch zu Blutzuckerschwankungen führen, die Energieabfälle verursachen können. Aber nicht nur das. Aus Erfahrung weiß ich, dass ein hoher Zuckerkonsum häufig auch zu einer Vielzahl von Verdauungsbeschwerden führen kann.

Warum ist Zucker in größeren Mengen ungesund?

Zucker enthält viele leere Kalorien, die wenig bis gar keine Nährstoffe liefern, was bei größeren Mengen zu einer unausgewogenen Ernährungsweise führt. Der übermäßige Konsum von Zucker kann zu Gewichtszunahme führen, was das Risiko für Fettleibigkeit, Diabetes Typ 2 und Herzkrankheiten erhöht. Außerdem kann Zucker die Zähne schädigen, indem er Karies verursacht, und er kann auch zu Blutzuckerschwankungen führen, die Energieabfälle verursachen können. Aber nicht nur das. Aus Erfahrung weiß ich, dass ein hoher Zuckerkonsum häufig auch zu einer Vielzahl von Verdauungsbeschwerden führen kann.

Was du durch eine zuckerarme Ernährung erwarten kannst:

Was du durch eine zuckerarme Ernährung erwarten kannst:

Das bin ich.

Hey, mein Name ist Katharina,

schön, dass du hier bist! Ich bin Katharina, Autorin, ganzheitliche ayurvedische Ernährungs- und Gesundheitsberaterin, Pilatestrainerin und Ernährungstherapeutin. Seit sechs Jahren betreibe ich den Blog Tasty Katy auf dem sich alles rund um eine gesunde Ernährung, Darmgesundheit, Ayurveda und Yoga dreht. Neben meinem Blog unterstütze ich tägliche Menschen zu mehr Gesundheit und Lebensfreude, denn ich weiß genau, wie es sich anfühlt, wenn tägliche Beschwerden und Stress zum Alltag werden. 

Meine Aufgabe sehe ich darin, täglich Menschen zu mehr Gesundheit und Lebensfreude zu verhelfen, denn ich weiß genau, wie es sich anfühlt, wenn tägliche Beschwerden und Stress zur Regelmäßigkeit werden.

In meiner Jugend litt ich unter chronischen Verdauungsbeschwerden, Neurodermitis, Gelenkschmerzen und einem Tinnitus. Jahrelang konnte mir keiner helfen. Seit vielen Jahren gehört eine gesunde Ernährung, meine tägliche Meditationspraxis, Yoga und Pilates zu meinem Leben dazu. Das alles hat dazu beigetragen, dass es mir jetzt so gut geht und ich nun anderen Menschen auf dem Weg in ein gesünderes Leben helfen kann.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit all mein Wissen weiterzugeben, sodass es einen Unterschied in dem Leben von anderen Menschen macht. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es möglich ist, einen gesunden Lebensstil und eine entzündungshemmende und zuckerfreier Ernährung in den Alltag zu integrieren, sodass du dein Leben gesund und voller Energie leben kannst.

Katharina

Zuckerfrei. Jetzt.

Warum zuckerfrei?

Wie du weiter oben bereits gelesen hast, kann ein übermäßiger Zuckerkonsum für viele gesundheitliche Beschwerden verantwortlich sein. Wenn wir Zucker in der Ernährung reduzieren, können wir die körperliche und mentale Gesundheit enorm verbessern und präventiv Krankheiten und Beschwerden vorbeugen. Zusätzlich kann eine zuckerarme Ernährung dazu beitragen den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren, was für einen konstanteren Energiehaushalt sorgt und damit zu mehr Wohlbefinden führt.

Warum jetzt?

Vielleicht kennst du den Satz: „Nächste Woche fange ich an mich gesund zu ernähren“. Ich habe dir Erfahrung gemacht, dass im Leben immer wieder neue Ausreden kommen warum man sich nicht gesund ernähren kann. Der Start ins neue Jahr bietet eine schöne Möglichkeit um gesunde Gewohnheiten zu kreieren und etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Dafür ist der Zuckerfrei Kurs ideal.

Reduziere Zucker für mehr Energie und Wohlbefinden

Wie läuft der Kurs ab?

Wir starten gemeinsam am Montag, den 08.01.2024. Sollte dir der 08.01. nicht zum Start passen, kannst du den Kurs auch zu einem späteren Zeitpunkt machen. Ab dem Kauf steht dir der Mitgliederbereich mit allen Inhalten zur Verfügung. Wenn du dich anmeldest, erhältst du eine E-Mail mit der Bestätigung und deine Zugangsdaten für den Mitgliederbereich des Kurses. Bereits ein paar Tage vor dem offiziellen Start kannst du dich einloggen, sodass du die Einkaufliste herunterladen kannst. So kannst du dich gut vorbereiten und schonmal alle Zutaten für die Rezepte besorgen.

Im Mitgliederbereich erwarten dich außerdem alle Rezepte für die nächsten 7 Tage, sowie der Ernährungsplan und die täglichen Videos. Am Donnerstag, den 11.01. gibt es abends um 19:30 Uhr eine Live Session in der du deine Fragen stellen kannst. Das Live wird aufgezeichnet, sodass du es dir auch im Nachhinein anschauen kannst, falls du zu dieser Zeit nicht kannst. Der Kurs endet am 14.01.2024. Du hast aber auch die Möglichkeit ihn ganz in deinem Tempo zu machen.

Was im Kurs enthalten ist:

Mit dem 7-Tage Zuckerfrei Kurs erhältst du wertvolle Inhalte rund um eine Ernährung ohne Zucker und Süßstoffe. Der Kurs besteht aus einem Mitgliederbereich, einem Ernährungsplan & Einkaufsliste, zuckerfreien Rezepten, begleitenden Videos und täglichen E-Mails, die dich während der Zeit des Kurses informieren und motivieren.

- Mitgliederbereich -

Im online Mitgliederbereich des Zuckerfrei-Kurses findest du alles, was zu diesem Kurs gehört. Dort hast du Zugriff auf alle den Ernährungsplan, die Einkaufsliste, den Ernährungsplan, die täglichen Videos und alle Tipps. Der Mitgliederbereich lässt sich auf jedem Gerät aufrufen und ganz einfach bedienen. Nach der Anmeldung zum Kurs erhältst du per E-Mail deine Zugangsdaten und den Link.

- 7-Tage Ernährungsplan -

Der 7-tägige Ernährungsplan gibt dir eine Struktur, welche Gerichte du wann zu dir nehmen kannst, sodass du dich gut daran orientieren kannst und er dir unnötigen Stress bei der Koch-Planung abnimmt. Durch diese Orientierung fällt dir der Einstieg in eine zuckerfreie Ernährung sehr viel leichter. Du wirst sehen, dass der Plan überhaupt nicht langweilig ist, sondern dass dich super leckere Gerichte erwarten, bei denen du nichts vermissen wirst.

- 7-Tage Einkaufsliste -

Die Einkaufsliste listet dir alle benötigten Zutaten auf, damit du die Gerichte des 7-tägigen Ernährungsplans zubereiten kannst. Du findest die Liste vor Kursbeginn im Mitgliederbereich und kannst sie herunterladen und ausdrucken.

- 30 zuckerfreie Rezepte -

Im Kurs warten 30 leckere Rezepte auf dich, die ohne Zucker auskommen. Es werden keine Alternative wie z.B. Süßstoffe oder Ahornsirup verwendet. Die Rezepte findest du nach Kategorie geordnet, so dass du jedes Gericht ganz einfach finden wirst. Ebenso kannst du die Rezepte herunterladen und z.B. ausdrucken.

- 7 begleitende Videos -

Die 7 kursbegleitenden Videos, von denen jeden Tag ein weiteres freigeschaltet wird, enthalten wertvolle Hintergrundinformationen rund um das Thema Zucker. Es werden die Auswirkungen von Zucker auf den Darm beleuchtet, weit verbreitete Zuckerfallen aufgedeckt, Tipps zum Thema Heißhunger vermeiden und vieles mehr. 

- Tipps für die Zeit danach -

Die 7 kursbegleitenden Videos, von denen jeden Tag ein weiteres freigeschaltet wird, enthalten wertvolle Hintergrundinformationen rund um das Thema Zucker. Es werden die Auswirkungen von Zucker auf den Darm beleuchtet, weit verbreitete Zuckerfallen aufgedeckt, Tipps zum Thema Heißhunger vermeiden und vieles mehr. 

- Live Q&A -

Zur Mitte des Kurses wird es ein Live Q&A geben, zu dem du deine Fragen im Vorfeld oder live rund um den Kurs und die zuckerfreie Ernährung stellen kannst. Das Q&A wird im Anschluss im Mitgliederbereich zu finden sein.

Was im Kurs enthalten ist:

Mit dem 7-Tage Zuckerfrei Kurs erhältst du wertvolle Inhalte rund um eine Ernährung ohne Zucker und Süßstoffe. Der Kurs besteht aus einem Mitgliederbereich, einem Ernährungsplan & Einkaufsliste, zuckerfreien Rezepten, begleitenden Videos und täglichen E-Mails, die dich während der Zeit des Kurses informieren und motivieren.

- Mitgliederbereich -

Im online Mitgliederbereich des Zuckerfrei-Kurses findest du alles, was zu diesem Kurs gehört. Dort hast du Zugriff auf alle den Ernährungsplan, die Einkaufsliste, den Ernährungsplan, die täglichen Videos und alle Tipps. Der Mitgliederbereich lässt sich auf jedem Gerät aufrufen und ganz einfach bedienen. Nach der Anmeldung zum Kurs erhältst du per E-Mail deine Zugangsdaten und den Link.

- 7-Tage Einkaufsliste -

Die Einkaufsliste listet dir alle benötigten Zutaten auf, damit du die Gerichte des 7-tägigen Ernährungsplans zubereiten kannst. Du findest die Liste vor Kursbeginn im Mitgliederbereich und kannst sie herunterladen und ausdrucken.

- 7 begleitende Videos -

Die 7 kursbegleitenden Videos, von denen jeden Tag ein weiteres freigeschaltet wird, enthalten wertvolle Hintergrundinformationen rund um das Thema Zucker. Es werden die Auswirkungen von Zucker auf den Darm beleuchtet, weit verbreitete Zuckerfallen aufgedeckt, Tipps zum Thema Heißhunger vermeiden und vieles mehr. 

- Live Q&A -

Zur Mitte des Kurses wird es ein Live Q&A geben, zu dem du deine Fragen im Vorfeld oder live rund um den Kurs und die zuckerfreie Ernährung stellen kannst. Das Q&A wird im Anschluss im Mitgliederbereich zu finden sein.

- 7-Tage Ernährungsplan -

Der 7-tägige Ernährungsplan gibt dir eine Struktur, welche Gerichte du wann zu dir nehmen kannst, sodass du dich gut daran orientieren kannst und er dir unnötigen Stress bei der Koch-Planung abnimmt. Durch diese Orientierung fällt dir der Einstieg in eine zuckerfreie Ernährung sehr viel leichter. Du wirst sehen, dass der Plan überhaupt nicht langweilig ist, sondern dass dich super leckere Gerichte erwarten, bei denen du nichts vermissen wirst.

- 30 zuckerfreie Rezepte -

Im Kurs warten 30 leckere Rezepte auf dich, die ohne Zucker auskommen. Es werden keine Alternative wie z.B. Süßstoffe oder Ahornsirup verwendet. Die Rezepte findest du nach Kategorie geordnet, so dass du jedes Gericht ganz einfach finden wirst. Ebenso kannst du die Rezepte herunterladen und z.B. ausdrucken.

- Tipps für die Zeit danach -

Die 7 kursbegleitenden Videos, von denen jeden Tag ein weiteres freigeschaltet wird, enthalten wertvolle Hintergrundinformationen rund um das Thema Zucker. Es werden die Auswirkungen von Zucker auf den Darm beleuchtet, weit verbreitete Zuckerfallen aufgedeckt, Tipps zum Thema Heißhunger vermeiden und vieles mehr. 

Mach mit - jetzt anmelden!

08.01. - 14.01.2024

Die Inhalte des Kurses:

  • 7 Tage intensiver Zuckerfrei-Onlinekurs
  • Zugang zum exklusiven Mitgliederbereich
  • 7 Tage Zuckerfrei-Ernährungsplan 
  • 7 Tage Zuckerfrei-Einkaufsliste
  • 30 zuckerfreie, vegane & glutenfreie Rezepte
  • Tägliche Videos mit Wissen und Tipps rund um das Thema Zucker, Heißhunger, Darmgesundheit und zuckerfreie Ernährung
  • Tipps für die Zeit nach dem Kurs
  • Download aller Inhalte als Audio & PDF
  • Live Q&A inkl. Aufzeichnung

Early Bird Preis bis
Montag 01.01.2024!

Normalpreis: 189€

Einmalzahlung: 189€

– oder –

Normalpreis: 3x 66€

Ratenzahlung: 3x 66€

Ich wünsche dir eine wundervolle Zeit mit dem Zuckerfrei-Kurs!

Deine Katharina

Anmeldung schließt in:

Fragen & Antworten.

Wann findet der Kurs statt?
Der Kurs findet vom 08. bis 14. Januar 2024 statt. Dies ist der Starttermin – du kannst ihn aber auch später zu einem anderen Zeitpunkt problemlos machen. Die Dauer beträgt 7 Tage.

Brauche ich Vorwissen zum Thema Zucker?
Nein, du benötigst keinerlei Vorwissen, um den Kurs zu machen.

Wie viel Zeit sollte ich für den Kurs einplanen?
Das Zubereiten der Mahlzeiten nimmt täglich ca. 60 Minuten Zeit nehmen. Du hast aber auch die Möglichkeit Dinge vorzukochen, um so Zeit zu sparen. Zusätzlich solltest du dir täglich ca. 30 Minuten Zeit für Videos und Journal Fragen.

Kann man in Raten zahlen?
Ja, du hast auch die Möglichkeit in drei monatlichen Raten zu zahlen.

Was mache ich, wenn ich in der Woche vom 08. – 14. Januar 2024 nicht kann, aber trotzdem gerne teilnehmen möchte?
Wenn du zu diesem Zeitpunkt keine Zeit findest, am Kurs teilzunehmen, kannst du ihn auch später noch für dich umsetzen. Wichtig ist aber, dass du dich trotzdem anmeldest. Ein spätere Anmeldung ist nicht möglich. Du hast zum Onlinebereich zwölf Monate Zugang und kannst den Kurs einfach zu einem dir passenden Zeitpunkt machen.

Was benötige ich um teilzunehmen?
Alles was du benötigst, ist ein Computer, Tablet oder Smartphone, damit du auf die Inhalte zugreifen kannst. Außerdem solltest du die passenden Lebensmittel einkaufen. Eine passende Einkaufsliste bekommst du an die Hand.

Wie kann ich mich anmelden?
Du kannst dich einfach auf dieser Seite anmelden. Oder du klickst hier.

Wie lange habe ich Zugriff auf den Kurs?
Du hast ab dem Kauf ein Jahr Zugriff auf alle Inhalte. Einen Großteil davon kannst du dir jedoch herunterladen, sodass du das für immer hast.

Kann ich die Inhalte herunterladen?
Du kannst alle Inhalte, bis auf die Videoinhalte, herunterladen. Die Videoinhalte lassen sich als MP3 Datei auf deinem Gerät speichern. Die Einkaufsliste und den Ernährungsplan gibt es selbstverständlich auch als PDF zum Download.

Wird es den Kurs noch einmal stattfinden?
Aktuell wird dieser Kurs nur im Januar 2024 stattfinden.

Wurde deine Frage nicht beantwortet?
Dann schreibe uns eine E-Mail an: support@tastykaty.com

Tasty Katy

© 2023 Tasty Katy www.tastykaty.de